Hilfe für Patienten zum Einstellen eines Kostenvoranschlags für Zahnersatz

 

Welche Gebühren fallen an?

Die Registrierung ist kostenlos. Eine Gebühr fällt nur an, wenn Sie einen Kostenvoranschlag einstellen. Die Gebühr wird in Abhängigkeit der Höhe der Gesamtsumme des Kostenvoranschlags berechnet. Die genaue Höhe der Gebühr entnehmen Sie bitte der Gebühreninformation. Es fallen keine weiteren Gebühren an.

Für die Versicherten der Partner-Krankenkassen ist der Service kostenlos.
Die Liste der Partner-Krankenkassen finden ebenfalls in der Gebühreninformation.

Wie funktioniert´s?

Am besten sehen Sie sich den Ablauf auf diesem Schaubild an:

    Patient registriert sich.    
     
    Versichert bei einer Partnerkrankenkasse   Nicht versichert bei einer Partnerkrankenkasse    
     
      Preis-Check (optional)    
       
    Patient stellt HKP ein z. B. für 1.000 €    
       
Zahnärzte aus Ihrer Region geben Ihre Kostenschätzung ab.
Preisfindung wird durchgeführt:
Zahnarzt Rot 900 €
Zahnarzt Grün 850 €
Zahnarzt Blau 800 €
Zahnarzt Gelb 750 €
Zahnarzt Grau 730 €
Zahnarzt Weiss 710 €
Laufzeit-Ende


Der Patient erhält per E-Mail die Benachrichtigung, daß er sich nun für einen Zahnarzt entscheiden kann.
       
Der Patient entscheidet sich unter Berücksichtigung des Preises und des Bewertungs-
profils
für einen Zahnarzt. Z. B. für den Zahnarzt Blau für 800 €.
    Der Patient hat sich z. B. für Zahnarzt Blau entschieden. Die Kontaktdaten des Zahnarztes Blau und des Patienten werden ausgetauscht.
     
    Ein Termin wird ausgemacht und der Patient kommt zum neuen Zahnarzt.  
       
    Der Patient wird untersucht und erhält einen neuen Kostenvoranschlag. Anschließend wird die Leistung durchgeführt.  

     
    Der Patient bewertet die Arbeit des Zahnarztes.  

Hier die kurze Zusammenfassung:

Sie registrieren sich und stellen dann Ihren Kostenvoranschlag ein.
Die Zahnärzte aus Ihrer Stadt/Region geben Ihre Kostenschätzungen ab. Sie haben dafür 3 Tage Zeit.
Anschließend erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Aufforderung, sich für einen der 5 preislich besten Zahnärzte entscheiden. Das heißt, es liegt in Ihrer Hand, zu welchem Zahnarzt Sie gehen werden. Per Klick entscheiden Sie sich dann für einen Zahnarzt.

Anschließend erhält der ausgesuchte Zahnarzt Ihre Kontaktdaten und Sie erhalten die Kontaktdaten des Zahnarztes. Da der Zahnarzt durch seine Praxisöffnungszeiten besser als Sie zu erreichen ist, rufen Sie den Zahnarzt am nächsten Werktag an und machen einen Termin aus. Der erste Termin ist immer ein Kennenlern- und Untersuchungstermin. Sie sehen, ob Sie sich bei dem Zahnarzt wohl fühlen und ihm vertrauen. Er untersucht Sie nochmal und Sie erhalten einen neuen Kostenvoranschlag. Wenn Sie sich beide einig sind, erhalten Sie einen nächsten Termin und die Arbeit wird durchgeführt. Abschließend bewerten Sie die Arbeit des Zahnarztes. Auch wenn Sie letztendlich die Arbeit nicht bei diesem Zahnarzt durchführen lassen, haben Sie eine 2te-ZahnarztMeinung bekommen – und das kann nie schaden.

nach oben

Wie stelle ich einen Kostenvoranschlag ein?

Sie müssen registriert und eingeloggt sein, um einen Kostenvoranschlag einzustellen. Gehen Sie von der Startseite in den Patientenbereich und klicken Sie dort auf "Kostenvoranschlag / HKP einstellen" und folgen Sie den vorgegebenen Schritten. Legen Sie sich dann Ihren Kostenvoranschlag zurecht. Der Eingabeprozeß ist so aufgebaut, daß Sie einfach nur die Inhalte aus Ihrem vorliegenden Kostenvoranschlag eintragen müssen. Die Eingabe eines Kostenvoranschlags nimmt je nach Umfang in etwa 10 Minuten in Anspruch. Füllen Sie die Felder korrekt aus. Nachdem Sie Ihren Kostenvoranschlag eingestellt haben, werden die Angaben von uns überprüft und von Ihnen eventuell zusätzliche Informationen angefordert. Anschließend wird die Behandlung von uns freigeschalten.

Wie wähle ich einen Zahnarzt aus?

Nachdem Ihre Behandlung nach 3 Tagen zeitlich zu Ende gegangen ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Aufforderung, sich für einen Zahnarzt zu entscheiden. Loggen Sie sich hierfür ein und gehen Sie über Ihr Benutzerkonto zu Ihrer Behandlung. Hier ist der Ablauf Schritt für Schritt dargestellt:

Zahnarztauswahl

Anschließend werden die Kontaktdaten ausgetauscht und Sie vereinbaren einen Termin bei Ihrem neuen Zahnarzt.

nach oben

Muß ich die Leistung beim neuen Zahnarzt durchführen lassen?

Nein, das müssen Sie nicht. Mit Ihrer Auswahl verpflichten Sie sich zu gar nichts. Es liegt an Ihnen, ob Sie zu dem neuen Zahnarzt gehen möchten oder nicht. Auch wenn Sie beim ersten Termin waren, müssen Sie immer noch keine Behandlung durchführen lassen. Aber Sie haben auf jeden Fall eine 2te-ZahnarztMeinung erhalten – und das kann nie schaden.

Wie und Wo kann ich den Zahnarzt bewerten?

Nachdem der Zahnarzt Sie behandelt hat, bewerten Sie seine Leistung. Hier ist der Ablauf Schritt für Schritt dargestellt:

Zahnarztbewertung

Folgendes Bewertungsschema wird zu Grunde gelegt:

Top Zahnarzt  Top Zahnarzt Top Leistung, zählt zu den Besten, hervorragend

Guter Zahnarzt  Guter Zahnarzt Hebt sich positiv vom Rest der Zahnärzte ab, ich bin rundum mit der Leistung zufrieden.

Durchschnittlicher Zahnarzt  Durchschnittlicher Zahnarzt Solide Leistung, das was man erwarten kann.

Mangelhafter Zahnarzt  Mangelhafter Zahnarzt mit einigen Mägeln wodurch ich nicht zufrieden war.

Schlechter Zahnarzt  Schlechter Zahnarzt "das hätte jeder andere Zahnarzt besser gemacht"

noch keine Bewertung  noch keine Bewertung

Die Bewertungsnote wird im Profil des Zahnarztes angezeigt. So können Sie die Bewertungsnote in Ihre Entscheidung mit einfließen lassen. Die Note ist der Mittelwert aus allen einzelnen Bewertungen.

In folgenden Bereichen werden Sie den Zahnarzt bewerten:

  1. Wie gut war die Leistung des Zahnarztes insgesamt? (Untersuchung, Beratung, Alternativen, Umgang mit Einwänden,und natürlich das Ergebnis der Arbeit)
  2. Wie gut hat sich der Zahnarzt an seine Kostenschätzung gehalten?
  3. Wie kundenorientiert war das restliche Praxisteam? Wurden Sie freundlich und zuvorkommend behandelt?
  4. Wie beurteilen Sie die zahnärztliche Leistung insgesamt?
  5. Würden Sie den Zahnarzt weiterempfehlen?
  6. Individuelle Texteingabemöglichkeit