2te-ZahnarztMeinung Logo
Mo ‚Äď Do 9:00 ‚Äď 17:00 Uhr, Fr 9:00 ‚Äď 12:00 Uhr

Auktion Nr. 339879: Teleskop- und Total-Prothesen

Gesetzlicher Heil- und Kostenplan
I. Befund des gesamten Gebisses / Behandlungsplan
TP
  
 E 
 E 
 H 
  
  
  
  
  
  
  
  
 H 
 E 
  
  
B
 f 
 ew 
 ew 
  
  
  
  
  
 k 
 k 
  
  
  
 ew 
  
 f 

18
17
16
15
14
13
12
11
21
22
23
24
25
26
27
28

48
47
46
45
44
43
42
41
31
32
33
34
35
36
37
38
B
 f 
 ew 
 ew 
 ew 
 ew 
  
  
  
  
  
  
 ew 
 ew 
 ew 
 f 
 f 
TP
  
 E 
 E 
 E 
 E 
 TM 
  
  
  
  
 TM 
 E 
 E 
 E 
  
  
Bemerkungen (bei Wiederherstellung Art der Leistung)
  
II. Bitte die H√∂he ihrer Festzusch√ľsse (Bonus/H√§rtefall) aus Heil- und Kostenplan √ľbertragen
Befund Nr.
Zahn/Gebiet
Anz.
Euro
Ct
 3.1 
✕✕✕✕✕✕✕
 2 
 1.159 
 20 
 3.2 
✕✕✕✕✕✕✕
 2 
 827 
 62 
 4.7 
✕✕✕✕✕✕✕
 2 
 133 
 62 
vorläufige Summe
(falls bekannt)
 2.120 
 44 
Festzuschuss
Festzuschuss
 70 
%
Härtefall
 nein 
III. Bitte die H√∂he ihrer Kostenplanung aus Heil- und Kostenplan √ľbertragen
Euro
Ct
2 Zahnärztliches Honorar BEMA:
 391 
 68 
3 Zahnärztliches Honorar GOZ:
 1.198 
 85 
4 Material- und Laborkosten:
 1.850 
 00 
5 Behandlungskosten gesamt:
 3.440 
 53 
Abzgl. Festzuschuss
 2.120 
 44 
Eigenanteil Patient
 1.320 
 09 
Darum variieren die Preise so stark. Zahnarzthonorar BEMA und GOZ einfach erkl√§rt. Diesen Spielraum haben Zahn√§rzte und Dentallabore im privaten Geb√ľhrenbereich.

(nach rechts oder links ziehen)
(nach rechts oder links ziehen)
Auktionslaufzeit

beendet

Besonderheiten


Funktionsanalyse
Zirkon-Teleskopkronen

Material


F√ľr Zahnersatz:
Zirkon (metallfrei)

Zusatzinfo


Eine schnelle Eingliederung bzw. schnelle Termine sind mir sehr wichtig. Wegen einem längeren Auslandsaufenthalt muß der Zahnersatz bis zum 10. April eingegliedert und komplett abgeschlossen sein!

Allgemein


Ort:
85356 Freising

Partnerkrankenkasse:


hkk Krankenkasse

Auktionspreis√ľbersicht mit Geboten und Ersparnissen


Bisheriger Zahnarzt 3.441 ‚ā¨ 1.591 ‚ā¨ 1.850 ‚ā¨ 1.320 ‚ā¨
Zahnarzt Auktionspreis Zahnarzt Honorar Material- und
Laborkosten
Eigenanteil in ‚ā¨ Ersparnis in ‚ā¨ Ersparnis in %
1 Zahnarzt Pink
5 Bewertungen
Top
Komplettes
Zahnarztprofil
ansehen
2.400 ‚ā¨ 1.300 ‚ā¨ 1.100 ‚ā¨
300 ‚ā¨ (Mat.)
800 ‚ā¨ (Lab.)
280 ‚ā¨ 1.041 ‚ā¨
79%
(nach rechts oder links ziehen)
(nach rechts oder links ziehen)
2 Zahnarzt Orange
71 Bewertungen
Sehr gut
Komplettes
Zahnarztprofil
ansehen
2.602 ‚ā¨ 1.102 ‚ā¨ 1.500 ‚ā¨
300 ‚ā¨ (Mat.)
1.200 ‚ā¨ (Lab.)
482 ‚ā¨ 839 ‚ā¨
64%
(nach rechts oder links ziehen)
(nach rechts oder links ziehen)
3 Zahnarzt Lila
124 Bewertungen
Sehr gut
Komplettes
Zahnarztprofil
ansehen
2.900 ‚ā¨ 1.300 ‚ā¨ 1.600 ‚ā¨
300 ‚ā¨ (Mat.)
1.300 ‚ā¨ (Lab.)
780 ‚ā¨ 541 ‚ā¨
41%
(nach rechts oder links ziehen)
(nach rechts oder links ziehen)

Bewertung zur Behandlung: Teleskop- und Total-Prothesen

Top
Sehr gut
Gut
Mangelhaft
Schlecht

Wie gut war die Leistung des Zahnarztes?
(Untersuchung, Beratung, Alternativen, Umgang mit Einwänden)
Wie gut hat sich der Zahnarzt an den Behandlungspreis gehalten?
Wie kundenorientiert war das restliche Praxisteam?
Wurden Sie freundlich und zuvorkommend behandelt?
W√ľrden Sie den Zahnarzt weiterempfehlen?
Nein
Wie beurteilen Sie die zahnärztliche Leistung insgesamt?
Kommentar Patient zu diesem Zahnarzt:
Eine von mir ausf√ľhrlich und besondere geforderte Voraussetzung der Behandlungs√ľbernahme war, das die Behandlung, bzw. Eingliederung mit Sicherheit am 6.4.2023 beendet ist, wegen einem langfristigen Auslandsaufenthalt.

Dies wurde mir von xx ausdr√ľcklich zugesagt und auch mit eingetragenen Terminen ausdr√ľcklich best√§tigt.

Somit haben wir die Behandlung am 20.02.2023 bei xx angefangen mit der Best√§tigung, das wie ich inzwischen erfahren habe, eine so aufwendige Behandlung mit Teleskopen, wahrscheinlich in dieser Zeit, also vom 20.02.2023 bis 6.4.2023 √ľberhaupt nicht durchf√ľhrbar ist.

Folglich ist entweder trotz der Erfahrung von Frau xx ein viel zu fr√ľher Termin, trotz besseren Wissens, best√§tigt worden, um den Auftrag zu erhalten.

Wie sich sp√§ter herausstellte konnte der Termin 6.4.2023 auch nicht eingehalten werden, ebenso gab es bei fast allen vorherigen Terminen, kurzfristige Ver√§nderungen. Als Grund wurde angegeben, Probleme mit den jeweiligen Lieferungen und Bearbeitungen im Zahnarztlabor in der T√ľrkei, die √ľber ein Dentallabor in D√ľsseldorf immer verschickt wurden. Ausserdem wurden viele Lieferungen angeblich durch den Zoll behindert. Auch solche Umst√§nde m√ľ√üten bekannt sein und in die Behandlungsdauer professionell eingeplant werden.

Nach dem dann fest stand, da√ü der Eingliederungstermin 6.4. nicht haltbar ist, sondern sich wesentlich nach hinten verschieben w√ľrde, wurde nach unserer Nachfrage und Beschwerde die M√∂glichkeit angeboten, die letzten Bearbeitungen nicht mehr in die T√ľrkei zu verschicken, sondern, direkt in D√ľsseldorf, also bei dem deutschen Labor durchzuf√ľhren, weil dann alles schneller ginge.

Als H√∂hepunkt wurde uns dann am 25.4.2023 eine neue Eingenanteilsrechnung mit statt bisher ca. 1000 Euro, ein Eigenanteil zus√§tzlich in H√∂he von 2050,77 zus√§tzlich vorgelegt, angeblich wegen der letzten Bearbeitung in dem deutschen Labor. Also eine Erh√∂hung von √ľber 2000,00 Euro obwohl alle anderen Bearbeitungen bis auf die allerletzten in der T√ľrkei bereits vorgenommen wurden.

Dabei wurde von Frau xx vorher unter Zeugen angegeben, dass mit einer Erhöhung der Kosten von 300-400 Euro durch die Bearbeitung im deutschen Labor zu rechnen ist.

In Wahrheit haben wir also f√ľr die falsche Terminplanung der gesamten Behandlung nun auch noch √ľber 2000 Euro bezahlt um die falsche Planung von Frau xx auszugleichen?
Kommentar Patient zur hkk Krankenkasse:
wird mit besonderem Schreiben und Beschwerde und bitte um erneute √úberpr√ľfung, direkt der hkk mitgeteilt!
Das möchte die Patientin besonders hervorheben:
Praxisteam
Antwort von diesem Zahnarzt:
Eine Teleskoparbeit ist in 6 Wochen durchf√ľhrbar. Sie haben eine Auslandsarbeit gew√ľnscht, die von einem D√ľsseldorfer Labor, mit deren Technikern in der T√ľrkei ausgef√ľhrt wird. Im Regelfall kann ich immer davon ausgehen, dass die Arbeit p√ľnktlich in 6 Wochen ausgef√ľhrt wird. Sie hatten dann noch den Wunsch die Frontz√§hne zu √ľberkronen. Vom Arbeitsablauf her, sind dies schon mal 2 Wochen l√§nger als geplant. Dies wurde ihnen auch so mitgeteilt und f√ľr sie war dies so i.O. Leider und dies bedaure ich wirklich sehr hat sich immer wieder die Lieferung zum Labor verschoben aus Gr√ľnden die ich nicht beeinflussen kann.. Leider musste ihr Preis durch die notwendige Teilinlandsfertigung nach oben angepasst werden. Trotzdem ist der Preis f√ľr die die gesamte Arbeit -- Kronen in der Front und 2 Teleskoparbeiten -- noch in einem sehr guten Preis-Leistungsverh√§ltnis. Ich bedauere sehr, dass sie-- so wie wir auch -- ziemlich viel Stress hatten und Verst√§ndlichlicherweise aus der Situation heraus ein sehr schlechte Bewertung abgegeben haben. Trotzdem w√ľnsche ich ihnen alles Gute in ihrem Wunschlandūüė• Bei der 2ten Zahnarztmeinung werden die Arbeiten immer in Deutschland gefertigt. In ihrem Fall war es eine absolute Ausnahme, um in diesem Zeitraum √ľberhaupt Techniker zu finden, die uns diese Arbeit in dem Zeitraum anfertigen wollen. Es kommt ja auch nicht alle Tage vor, dass man ein Land verl√§sst und kurzfristig noch einen Zahnerstz ben√∂tigt. sorry sorry ūüėā

Ersparnis von 56% des Eigenanteils. So funktioniert die 2te-ZahnarztMeinung

  1. Registrieren.
  2. Heil- und Kostenplan mit Anlagen f√ľr die Auktion hochladen.
  3. Auktion läuft 3 Werktage. Sie erhalten Gegenangebote von Zahnärzten aus ihrer Region.
  4. Zahnarzt auswählen und Termin vereinbaren.
  5. Zufrieden? Behandlung durchf√ľhren und Geld sparen.
Tipp. Oder schicken Sie uns ihren Heil- und Kostenplan einfach √ľber WhatsApp: