2te-ZahnarztMeinung Logo
Mo ‚Äď Do 9:00 ‚Äď 17:00 Uhr, Fr 9:00 ‚Äď 12:00 Uhr
GOZ 8080: Diagnostische Maßnahmen an Modellen im Artikulatur einschließlich subtraktiver und additiver Korrekturen, Befundauswertung und Behandlungsplanung

GOZ 8080: Diagnostische Maßnahmen an Modellen im Artikulatur einschließlich subtraktiver und additiver Korrekturen, Befundauswertung und Behandlungsplanung

Die GOZ-Position 8080 ist dem Abschnitt J ‚ÄěFunktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen‚Äú der Geb√ľhrenordnung f√ľr Zahn√§rzte (GOZ) zugeordnet. Rechnet der Zahnarzt diese Position ab, so f√ľhrt er verschiedene diagnostische Ma√ünahmen an Kiefermodellen im Artikulator durch, nimmt Korrekturen vor, wertet die Befunde aus und plant die Behandlung

In der Geb√ľhrenordnung sind der Leistung 250 Punkte zugeordnet. W√ľrde die Praxis im Einfachsatz abrechnen, so l√§ge die Geb√ľhr bei 14,06 ‚ā¨. Doch bereits ein durchschnittlicher Arbeitsaufwand berechtigt dazu, den 2,3-fachen Steigerungssatz zu berechnen. Die Geb√ľhr erh√∂ht sich somit auf 32,34 ‚ā¨.

Noch st√§rker lohnt sich ein Vergleich unterschiedlicher Kostenpl√§ne, wenn Steigerungss√§tze ab 2,4 berechnet werden sollen. Bei einem √ľberdurchschnittlich hohen Arbeitsaufwand darf der Zahnarzt S√§tze bis 3,5 abrechnen. Die Gesamtkosten der Behandlung erh√∂hen sich dadurch auf bis zu 49,21 ‚ā¨.

Zahn√§rztliches Honorar f√ľr GOZ 8080

F√ľr die Geb√ľhrenfestsetzung von GOZ 8080 sind drei unterschiedliche Werte relevant. Neben dem Steigerungsfaktor und dem Punktwert in H√∂he von 5,62 Cent ist dies die Punktzahl 250.  Mithilfe der folgenden Formel berechnet der Zahnarzt die Gesamtkosten: 0,0562421 Euro x 250 x Steigerungsfaktor.

F√ľr die in der Rechnung enthaltenen Gesamtkosten macht die Wahl des Steigerungsfaktors einen erheblichen Unterschied. Dies zeigt besonders der Vergleich vom Einfachsatz bis zum H√∂chstsatz. Dieser ist in folgender Tabelle abgebildet:

Faktor

1-facher Satz

2,3-facher Satz

3,5-facher Satz

Kosten

14,06 ‚ā¨

32,34 ‚ā¨

49,21 ‚ā¨

Mit der Abrechnung von GOZ 8080 ist nicht nur die Diagnose am Artikulator abgegolten. Eingeschlossen sind au√üerdem jegliche Korrekturen subtraktiver und additiver Art. Gleiches gilt f√ľr die Auswertung des Befundes und die anschlie√üende Planung der Behandlung.

Zus√§tzlich k√∂nnen weitere Kosten f√ľr das Labor anfallen, wenn eine Behandlung nach GOZ 8080 vorgenommen wird. Diese Kosten d√ľrfen gesondert in Rechnung gestellt werden.

Zahnmedizinische Hintergr√ľnde zu GOZ 8080

Bei einer Behandlung nach GOZ 8080 nimmt der Zahnarzt verschiedene Simulationen vor, die am Artikulator durchgef√ľhrt werden. Beim Artikulator handelt es sich um ein Modell, welches die Kiefer des Patienten mitsamt der Bewegungen des Gelenks nachbildet. Anhand dieses Modells k√∂nnen nun diagnostische Ma√ünahmen durchgef√ľhrt werden. Der Zahnmediziner stellt hierf√ľr fest, wie sich √Ąnderungen auf die Kiefer des Patienten auswirken.

Je nach Befund kann er zu dem Schluss kommen, dass kieferorthop√§dische Ma√ünahmen notwendig sind. In anderen F√§llen k√∂nnen operative Eingriffe notwendig werden. Au√üerdem besteht die M√∂glichkeit, Ma√ünahmen wie die Extraktion eines Zahnes auf ihre Auswirkungen auf das gesamte Kiefersystem zu √ľberpr√ľfen. Bei Leistungen nach GOZ 8080 kann der Zahnarzt au√üerdem √ľberpr√ľfen, wie sich das Abschleifen oder der Wiederaufbau eines Zahnes auf das Gebiss des Patienten und die Kiefergelenke auswirkt.

Steigerungsfaktoren von GOZ 8080

Es gibt verschiedene Faktoren, die zu einem zus√§tzlichen Arbeitsaufwand bei dieser Registrierung der Unterkieferbewegungen f√ľhren k√∂nnen. H√§ufig sind Verz√∂gerungen auf anatomische Besonderheiten zur√ľckzuf√ľhren. Steigerungss√§tze darf der Zahnarzt auch dann in Rechnung stellen, wenn eine Elongationen vorliegen oder eine Dysgnathie zu beobachten ist. Je nach Gesundheitszustand des Patienten und Darstellung des Modells k√∂nnen besonders viele subtraktive bzw. additive Korrekturen am Modell notwendig sein. Auch in diesem Fall rechnet der Arzt h√∂here S√§tze ab.

All diese F√§lle berechtigen zur Berechnung von Steigerungss√§tzen zwischen 2,4 und 3,5. Damit honoriert der Zahnarzt den ihm entstandenen zus√§tzlichen Arbeitsaufwand. Entsteht ihm ein au√üergew√∂hnlich hoher Arbeitsaufwand und er m√∂chte h√∂here S√§tze als 3,5 in Rechnung stellen, so ist hierf√ľr eine Vereinbarung zwischen Arzt und Patient im Vorfeld der Behandlung erforderlich.

GOZ-Positionen neben GOZ 8080

Im Rahmen der Behandlung ist der Zahnarzt nicht allein zur Abrechnung von GOZ 8080 bef√§higt. H√§ufig werden weitere Leistungen ausgef√ľhrt, die gesondert in Rechnung gestellt werden d√ľrfen. Dies trifft beispielsweise auf die folgenden Geb√ľhrenziffern zu:

  •  GOZ 0060: Planungsmodelle
  • GOZ 8000 ff.: Funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen
  • GOZ 8000 ff.: Duplikat- und S√§gemodelle als zahntechnische Leistungen

BEMA-Position f√ľr GOZ 8080

Bei den oben genannten Bestimmungen handelt es sich um Inhalte der GOZ. Diese ist nur f√ľr den privatzahn√§rztlichen Bereich von Relevanz. Bei der Behandlung von Kassenpatienten liegt der Fokus stattdessen auf den Bestimmungen des BEMA-Katalogs. Dort ist jedoch keine analoge Position verzeichnet, die als gleichwertig zu GOZ 8080 beschrieben werden k√∂nnte.

GOZ-Nummern
Weiterf√ľhrende Informationen
Sinnvolle Tipps, um beim Zahnersatz wirklich Geld zu sparen

Es ist garnicht so schwierig, um beim Zahnersatz viel Geld sparen. Wir sagen Ihnen, welche Wege wirklich zum Erfolg f√ľhren und was Sie lieber nicht tun sollten. 5 Tipps aus dem Internet sind sinnlos und unser 4 eigenen Tipps sind...

Zahnarzt finden - hierauf sollten Patienten achten

Welcher Zahnarzt passt am besten zu Ihnen? Suchen Sie einen Familienzahnarzt oder eher einen Implantologen? Einen Zahnarzt oder eine Zahnärztin? Jung oder alt? Wir helfen Ihnen bei ihrer Zahnarztsuche und zeigen Ihnen, worauf Sie...

ZDF WISO f√ľhrt Zahnauktion durch

F√ľr einen WISO Beitrag hat das ZDF einen unserer Auktionszahn√§rzte besucht, um zu √ľberpr√ľfen, ob man bei Zahnersatz und Implantaten wirklich so viel Geld durch eine Zahnauktion sparen kann. Die WISO Reporterin f√ľhrte einen...

Das schönste Lächeln der Welt

Willkommen bei unserer exklusiven Abstimmung f√ľr das sch√∂nste L√§cheln der Welt!

In diesem spannenden Wettbewerb treten zwei bezaubernde Lächeln gegeneinander an, und Sie haben die Macht zu entscheiden, welches Lächeln als das strahlendste und charmanteste hervorgeht.


Jetzt abstimmen: Helene Fischer oder Andreas Gabalier? - Juli 2024

Klicken Sie auf das Bild unten, um Ihre Stimme abzugeben.