2te-ZahnarztMeinung Logo
Mo – Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 9:00 – 12:00 Uhr
GOZ 2070: Zweiflächige Zahnfüllung

GOZ 2070: Präparieren einer Kavität und Restauration mit plastischem Füllungsmaterial, zweiflächig

Die GOZ-Position 2070 ist eine zahnerhaltende Maßnahme aus dem Abschnitt C Konservierende Leistungen der GOZ (Gebührenordnung für Zahnärzte). Leistungsinhalt ist die Versorgung von Zahndefekten mit einer plastischen Füllung. Ziffer 2070 kommt zur Anwendung, wenn die Restauration zwei Zahnflächen betrifft. Die vollständige Definition gemäß GOZ lautet: Präparieren einer Kavität und Restauration mit plastischem Füllungsmaterial einschließlich Unterfüllung, Anlegen einer Matrize oder Benutzen anderer Hilfsmittel zur Formung der Füllung, zweiflächig.

Bei der privatzahnärztlichen Abrechnung fließen drei Werte in die Gebührenfestsetzung ein: Punktwert (5,62 Cent), Punktzahl und Steigerungsfaktor. Der Position GOZ 2070 ist als Punktzahl die 242 zugewiesen. Der Einfachsatz (Steigerungsfaktor 1) für die zweiflächige plastische Zahnfüllung beträgt 13,61 Euro. Für einen durchschnittlichen Arbeitsaufwand bei der Durchführung von GOZ-Leistungen gilt jedoch der Faktor 2,3 als Standard für die Rechnungsstellung.

Ist nach der Einschätzung Ihres Zahnarztes die Behandlung nach GOZ 2070 mit einem überdurchschnittlichen Aufwand verbunden, kommen Faktoren über 2,3 zum Einsatz. Einen Angebots- und Kostenvergleich liefert Ihnen das Portal 2te-ZahnarztMeinung. Anhand Ihres Therapieplans erhalten Sie Zweitmeinungen von registrierten Zahnärzten aus Ihrer Nähe.

GOZ 2070 – Honorar für die zweiflächige Zahnfüllung

Die GOZ-Position 2070 beinhaltet mehrere Arbeitsschritte von dem Ausbohren der Kavität bis zum Einbringen des Füllungsmaterials. Die Unterfüllung oder das Anlegen von Hilfsmitteln sind Leistungsbestandteile. Oft kommen weitere Leistungen als unterstützende Begleitmaßnahmen zur Anwendung. Die Entfernung von Belägen und Maßnahmen zur Erhaltung des Zahnmarks können zum Beispiel gesondert berechnet werden und sind Teil des zahnärztlichen Honorars.

Die Kosten für GOZ 2070 erhalten Sie durch Anwendung der Formel: 0,0562421 Euro x 242 x Steigerungsfaktor. Die Steigerungsfaktoren 1 und 3,5 definieren den Kostenrahmen. Hier sehen Sie Einfachsatz, Regelhöchstsatz und Höchstsatz:

 

Faktor

1-facher Satz

2,3-facher Satz

3,5-facher Satz

Kosten

13,61 €

31,30 €

47,64 €

 

Bei geringem Aufwand für GOZ 2070 wählt Ihr Zahnarzt Steigerungsfaktoren unter 2,3. Faktoren ab 2,4 kommen bei einer erschwerten Durchführung zum Einsatz. Ihr Zahnarzt begründet den Mehraufwand in der Rechnung. Soll es zu einer Überschreitung des Höchstsatzes bei GOZ 2070 kommen, ist dies vor Behandlungsbeginn schriftlich zu vereinbaren.

Zweiflächige plastische Füllung – Erläuterungen

Die GOZ 2070 behandelt die Versorgung einer Kavität mit plastischem FĂĽllungsmaterial. Die Ziffer 2070 kommt dann zur Anwendung, wenn sich der Zahndefekt auf zwei Zahnflächen erstreckt (z. B. mesial-okklusal). Zum Leistungsinhalt zählen die Präparation des Zahnes, das Einbringen einer UnterfĂĽllung, das Anlegen von Matrizen oder anderen Hilfsmittel und die Restauration des Zahnes mit der FĂĽllung. 

Die FĂĽllungsmaterialien, die Konturierung der FĂĽllung und die Okklusionskontrolle sind mit der Leistung nach Ziffer 2070 abgegolten.

Zu den plastischen FĂĽllungsmaterialien zählen beispielsweise Amalgam, Komposite oder Zement. Die Materialien passen sich beim Einbringen der Kavität an und härten dann aus. Während Amalgam und die Komposite auf Kunststoffbasis fĂĽr eine dauerhafte Versorgung zur Anwendung kommen, werden zementbasierte FĂĽllungen provisorisch genutzt. 

Plastische Füllungen aus Kunststoff bieten den Vorteil, dass sie der natürlichen Zahnfarbe angeglichen werden können.

Steigerungsfaktoren bei GOZ 2070

Dauert die Behandlung nach GOZ 2070 länger als ĂĽblich oder ist der Eingriff ĂĽberdurchschnittlich schwierig, honorieren höhere GebĂĽhrensätze den Mehraufwand. Ist der Zahndefekt schwer einsehbar oder schwer erreichbar, nimmt die Versorgung zum Beispiel mehr Zeit in Anspruch und Ihr Zahnarzt wird Steigerungsfaktoren ab 2,4 fĂĽr die Abrechnung nutzen. 

Auch beim Vorliegen von Wurzelkaries oder wenn neben der Ausgestaltung der Kavität eine bereits vorhandene Füllung entfernt werden muss, ist eine Erhöhung des Faktors gerechtfertigt. Zudem kann die Anwendung spezieller Verfahren bei der Kariesdiagnostik oder beim Vorbereiten des Füllungsmaterials Mehrkosten verursachen.

GOZ-Positionen neben GOZ 2070

Neben einer plastischen Füllung nach GOZ 2070 führen Zahnärzte manchmal weitere Leistungen aus. Hier sehen Sie eine Auflistung der GOZ-Positionen, die häufig neben der Ziffer 2070 in der Abrechnung zu finden sind:

  • GOZ 2030 – Besondere MaĂźnahmen beim Präparieren oder FĂĽllen
  • GOZ 2040 – Anlegen von Spanngummi
  • GOZ 2330/2340 – Leistungen zum Erhalt der Pulpa
  • GOZ 4030/4040 – Beschleifen von Zähnen oder Zahnersatz
  • GOZ 2130 – Kontrolle, Finieren/Polieren einer Restauration
  • GOZ 4050/4055 – Belagentfernung

BEMA-Position fĂĽr GOZ 2070

Die GOZ-Position 2070 ist mit Nummer 13 F2 b) im BEMA-Katalog vergleichbar: Präparieren einer Kavität, FĂĽllen mit plastischem FĂĽllmaterial einschlieĂźlich UnterfĂĽllung, Anlegen einer Matrize oder die Benutzung anderer Hilfsmittel zur Formung der FĂĽllung und Polieren b) zweiflächig. 

Als Bewertungszahl ist hier die 39 zugeordnet.

GOZ-Nummern
WeiterfĂĽhrende Informationen
Sinnvolle Tipps, um beim Zahnersatz wirklich Geld zu sparen

Es ist garnicht so schwierig, um beim Zahnersatz viel Geld sparen. Wir sagen Ihnen, welche Wege wirklich zum Erfolg fĂĽhren und was Sie lieber nicht tun sollten. 5 Tipps aus dem Internet sind sinnlos und unser 4 eigenen Tipps sind...

Zahnarzt finden - hierauf sollten Patienten achten

Welcher Zahnarzt passt am besten zu Ihnen? Suchen Sie einen Familienzahnarzt oder eher einen Implantologen? Einen Zahnarzt oder eine Zahnärztin? Jung oder alt? Wir helfen Ihnen bei ihrer Zahnarztsuche und zeigen Ihnen, worauf Sie...

ZDF WISO fĂĽhrt Zahnauktion durch

Für einen WISO Beitrag hat das ZDF einen unserer Auktionszahnärzte besucht, um zu überprüfen, ob man bei Zahnersatz und Implantaten wirklich so viel Geld durch eine Zahnauktion sparen kann. Die WISO Reporterin führte einen...

Das schönste Lächeln der Welt

Willkommen bei unserer exklusiven Abstimmung für das schönste Lächeln der Welt!

In diesem spannenden Wettbewerb treten zwei bezaubernde Lächeln gegeneinander an, und Sie haben die Macht zu entscheiden, welches Lächeln als das strahlendste und charmanteste hervorgeht.


Jetzt abstimmen: Tom Cruise oder Cameron Diaz? - April 2024

Klicken Sie auf das Bild unten, um Ihre Stimme abzugeben.