2te-ZahnarztMeinung Logo
Mo – Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 9:00 – 12:00 Uhr
GOZ 5030: Pfeilerzahn mit Wurzelkappe und Stift

GOZ 5030: Versorgung eines Lückengebisses – Wurzelkappe mit Stift als Brücken- oder Prothesenanker

Mit der GOZ-Nummer 5030 ist eine zahnärztliche Leistung definiert, die bei der Versorgung eines teilbezahnten Kiefers mit einer Brücke oder Teilprothese zur Anwendung kommen kann. Im Abschnitt F der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) ist die Position folgendermaßen beschrieben: Versorgung eines Lückengebisses durch eine Brücke oder Prothese: je Pfeilerzahn oder Implantat als Brücken- oder Prothesenanker mit einer Wurzelkappe mit Stift, gegebenenfalls zur Aufnahme einer Verbindungsvorrichtung oder anderer Verbindungselemente.

Die GOZ-Position 5030 ist je Pfeilerzahn bzw. Implantat berechnungsfähig. Der Kostenrahmen ist durch die GOZ vorgegeben. Die Gebühr lässt sich aus dem festgesetzten Punktwert (laut § 5 GOZ: 5,62 Cent), dem Steigerungsfaktor und der Punktzahl der Gebührenziffer berechnen. Für GOZ 5030 ist eine Punktzahl von 1483 vorgegeben. Ist der Steigerungsfaktor 1, liegen die Kosten für GOZ 5030 bei 83,41 Euro. Üblich ist jedoch die Abrechnung mit Steigerungsfaktoren ab 2,3.

Steigerungsfaktoren bieten Zahnärzten die Möglichkeit, sich einen erhöhten Zeitaufwand, Materialverbrauch oder Schwierigkeitsgrad honorieren zu lassen. Entspricht der Aufwand für GOZ 5030 in allen Punkten der Norm, ist maximal der Regelhöchstsatz (Steigerungsfaktor 2,3) zulässig. Mit Ihrem Heil- und Kostenplan erhalten Sie auf unserer Plattform für Zahnersatz-Behandlungen 2te-ZahnarztMeinung Angebote für Ihren Kostenvergleich.

GOZ 5030 – Honorar für die Wurzelkappe mit Stift als Brücken- oder Prothesenanker

Die prothetische Leistung GOZ 5030 beinhaltet verschiedene Arbeitsschritte von der Vorbereitung der Zahnwurzel für die Aufnahme der Wurzelkappe bis hin zur Befestigung des Ankerelements. Neben der Gebühr für die Position GOZ 5030 ergibt sich das zahnärztliche Honorar jedoch aus weiteren Leistungen wie dem Entfernen des alten Füllmaterials, zusätzlichen Abformmaßnahmen oder der Verwendung von Provisorien. Materialkosten werden zudem gesondert berechnet.

Den GebĂĽhrenrahmen fĂĽr GOZ 5030 laut GebĂĽhrenordnung finden Sie in der folgenden Liste. Die Kosten berechnen sich aus 1483 x 5,62 Cent x Steigerungsfaktor.

 

Faktor

1-facher Satz

2,3-facher Satz

3,5-facher Satz

Kosten

83,41 €

191,84 €

291,92 €

 

Die Gebühr für GOZ 5030 bewegt sich zwischen 83,41 Euro und 191,84 Euro. Erst bei einem Mehraufwand übersteigen die Kosten den Regelhöchstsatz (2,3-facher Satz). Ihr Zahnarzt begründet dies schriftlich. Ist die Behandlung für Ihren Zahnarzt mit außergewöhnlichen Schwierigkeiten verbunden, besteht die Möglichkeit, eine Abrechnung über dem Höchstsatz (3,5-facher Satz) zu vereinbaren.

Wurzelkappe mit Stift als Brücken- oder Prothesenanker – Leistungsbeschreibung

Zu dem Leistungsumfang der Position GOZ 5030 zählen die Vorbereitung des Zahnes (Präparation), die Bissnahme und Abformung, Einproben, das Eingliedern von Provisorien sowie das Befestigen und Verschrauben von Wurzelkappe mit Stift. Auch das Einbringen von Füllungsmaterial und die Nachkontrolle mit Korrektur sind Teil der Leistung nach GOZ 5030.

Eine Wurzelkappe mit Stift als Brücken- oder Prothesenanker kommt dann zur Anwendung, wenn die Ankerzähne neben der Zahnlücke nur noch mit der Zahnwurzel erhalten sind. In den Wurzelkanal wird ein Stift eingebracht, der mit einer Wurzelkappe verbunden ist, die als Überkronung dient. Diese nur leicht über das Zahnfleisch hinausragende Kappe verfügt über die Halteelemente für den Zahnersatz. Ein Wurzelkappenaufbau nach GOZ 5030 ist auch für ein Implantatrealisierbar.

Ein Wurzelkappenaufbau ohne Stift sowie zusätzliche Wurzelkappen im Rahmen der Versorgung eines Lückengebisses werden jeweils nach 5030 abgerechnet.

Steigerungsfaktoren bei GOZ 5030

Ein Mehraufwand bei GOZ 5030 entsteht unter anderem dann, wenn die Präparation des Wurzelkanals Schwierigkeiten bereitet oder das Einbringen des Stifts und das Anpassen der Wurzelkappe zeitaufwendig sind. 

Ist das Behandlungsfeld durch anatomische Besonderheiten schwer einsehbar oder zugänglich, kann auch dies ein Grund fĂĽr eine GebĂĽhr ĂĽber dem 2,3-fachen Satz sein. 

Müssen Einproben mehrfach erfolgen oder kommt es zu Verzögerungen bei Abformmaßnahmen (z. B. durch Würge- oder Brechreiz), sind Aufschläge für den erhöhten Zeitaufwand möglich.

GOZ-Positionen neben GOZ 5030 bei dem Wurzelkappenaufbau

Neben GOZ 5030 berechnet Ihre Zahnarztpraxis weitere Leistungen, die entweder ebenfalls zu den prothetischen Leistungen aus Abschnitt F zählen oder anderen Abschnitten der GOZ angehören. Häufig spielen im Rahmen der Versorgung mit einer Wurzelkappe als Brücken- oder Prothesenanker konservierende Leistungen oder Leistungen der Funktionsanalytik eine Rolle:

  • GOZ 5080 – Verbindungselement zusammengesetzte BrĂĽcke oder Prothese
  • GOZ 5070 – Verbindung von Kronen oder EinlagefĂĽllungen
  • GOZ 2030 – Besondere MaĂźnahmen beim Präparieren
  • GOZ 2197 – Adhäsive Befestigung
  • GOZ 5120/5140 – Provisorische BrĂĽcke oder Prothese
  • GOZ 5170 ff – zusätzliche individuelle AbformungsmaĂźnahmen
  • GOZ 0065 – Optisch-elektronische Abformung
  • GOZ 8000 ff – Funktionsanalytik bzw. Funktionstherapie

BEMA-Position fĂĽr GOZ 5030

Der GebĂĽhrenziffer 5030 entspricht die Nummer 90 im BEMA-Katalog: Versorgung eines Zahnes durch eine Wurzelstiftkappe mit Verankerung im Wurzelkanal. 

Der Position ist die Bewertungszahl 154 zugewiesen.

GOZ-Nummern
WeiterfĂĽhrende Informationen
Sinnvolle Tipps, um beim Zahnersatz wirklich Geld zu sparen

Es ist garnicht so schwierig, um beim Zahnersatz viel Geld sparen. Wir sagen Ihnen, welche Wege wirklich zum Erfolg fĂĽhren und was Sie lieber nicht tun sollten. 5 Tipps aus dem Internet sind sinnlos und unser 4 eigenen Tipps sind...

Zahnarzt finden - hierauf sollten Patienten achten

Welcher Zahnarzt passt am besten zu Ihnen? Suchen Sie einen Familienzahnarzt oder eher einen Implantologen? Einen Zahnarzt oder eine Zahnärztin? Jung oder alt? Wir helfen Ihnen bei ihrer Zahnarztsuche und zeigen Ihnen, worauf Sie...

ZDF WISO fĂĽhrt Zahnauktion durch

Für einen WISO Beitrag hat das ZDF einen unserer Auktionszahnärzte besucht, um zu überprüfen, ob man bei Zahnersatz und Implantaten wirklich so viel Geld durch eine Zahnauktion sparen kann. Die WISO Reporterin führte einen...

Das schönste Lächeln der Welt

Willkommen bei unserer exklusiven Abstimmung für das schönste Lächeln der Welt!

In diesem spannenden Wettbewerb treten zwei bezaubernde Lächeln gegeneinander an, und Sie haben die Macht zu entscheiden, welches Lächeln als das strahlendste und charmanteste hervorgeht.


Jetzt abstimmen: Angelina Jolie oder Vin Diesel? - Mai 2024

Klicken Sie auf das Bild unten, um Ihre Stimme abzugeben.