2te-ZahnarztMeinung Logo
Mo – Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 9:00 – 12:00 Uhr
GOZ 2197: Adhäsive Befestigung

GOZ 2197: Adhäsive Befestigung

Bei der Position GOZ 2197 handelt es sich um eine konservierende Leistung, die im Abschnitt C der GOZ (Gebührenordnung für Zahnärzte) aufgeführt ist. Die Definition von GOZ 2197 lautet: Adhäsive Befestigung (plastischer Aufbau, Stift, Inlay, Krone, Teilkrone, Veneer etc.). Berechnungsfähig ist die Leistung immer dann, wenn ein Adhäsivsystem für die Befestigung von Teilen an Zahn, Implantat oder Zahnersatz zum Einsatz kommt. Eine Mehrfachabrechnung pro Sitzung und pro Zahn ist möglich.

Die Leistung GOZ 2197 ist mit der Punktzahl 130 bewertet. Die Punktzahl sowie der Punktwert (aktuell: 5,62 Cent) spielen eine Rolle für die Gebührenfestsetzung. Zudem fließt ein Steigerungsfaktor in die Berechnung mit ein, den der Zahnarzt wählt. Steigerungsfaktoren dienen als Maßstab für den Aufwand, den eine zahnärztliche Leistung bei der Durchführung verursacht. Mit dem Faktor 1 kostet die adhäsive Befestigung 7,31 Euro. Entspricht der Aufwand jedoch dem Durchschnitt, kommt meist der Standardfaktor 2,3 zum Einsatz.

Verfügen Sie über einen schriftlichen Heil- und Kostenplan für Ihre Zahnbehandlung, können Sie auf 2te-ZahnarztMeinung weitere Angebote einholen. Nach dem Hochladen Ihres Behandlungsplans erhalten Sie Einschätzungen von registrierten Behandlern aus Ihrer Region. Die Zweitmeinungen lassen sich für einen Kostenvergleich nutzen.

GOZ 2197 – Honorar für die adhäsive Befestigung

Die GOZ-Nummer 2197 ist eine ergänzende Leistung, die im Rahmen von Zahnersatzbehandlungen, Füllungsleistungen oder kieferorthopädischen Maßnahmen zur Anwendung kommen kann. Die Gebühr für die adhäsive Befestigung ergibt mit den Gebühren aller weiteren zahnärztlichen Leistungen das Honorar für die Behandlungssitzung.

Die Kostenfestsetzung für die Leistung nach GOZ 2197 erfolgt durch Anwendung folgender Formel: 0,0562421 Euro x 130 x Steigerungsfaktor. Die Faktoren 1 und 3,5 definieren den Gebührenrahmen gemäß GOZ:

 

Faktor

1-facher Satz

2,3-facher Satz

3,5-facher Satz

Kosten

7,31 €

16,82 €

25,59 €

 

Faktoren über 2,3 sollen erst dann verwendet werden, wenn die Leistung GOZ 2197 einen Mehraufwand verursacht. Der Grund für die Erschwernis oder für den erhöhten Zeitaufwand ist schriftlich anzugeben. Für die Überschreitung des Höchstsatzes (Faktoren über 3,5) ist eine schriftliche Vereinbarung erforderlich.

Adhäsive Befestigung – Erläuterung

Um eine feste Verbindung zwischen Zahnsubstanz und beispielsweise einem FĂĽllungsmaterial herzustellen, kann die adhäsive Befestigung nach GOZ 2197 Anwendung finden. Im Gegensatz zum Zementieren ist das Einkleben mittels Haftvermittler (Adhäsiv) eine Leistung, die in mehreren Schritten erfolgt und zu einem höheren Materialaufwand fĂĽhrt. 

Die Oberflächen, die aneinanderhaften sollen, müssen zunächst vorbereitet werden. Dies erfolgt chemisch (Anätzen) oder mechanisch (Aufrauen). Im Anschluss trägt der Zahnarzt ein dünnflüssiges Adhäsiv auf und fügt die Komponenten zusammen.

Die adhäsive Befestigung ist nicht nur am Zahn durchführbar, sondern auch an Implantaten oder an Systemkomponenten von Zahnprothesen. Fällt die Leistung in einer Sitzung mehrfach an oder wird sie an einem Zahn mehrfach hintereinander ausgeführt, darf die Leistung auch mehrfach pro Behandlung in Rechnung gestellt werden.

Steigerungsfaktoren bei GOZ 2197

Eine Faktorenerhöhung bei GOZ 2197 findet statt, wenn sich die Behandlung als ĂĽberdurchschnittlich kompliziert darstellt oder wenn sie mehr Zeit erfordert als ĂĽblich. Ein schwer zugängliches oder schwer einsehbares Behandlungsfeld durch eine zu geringe Mundöffnung kann zum Beispiel zu einer Erhöhung des GebĂĽhrensatzes fĂĽhren. 

Leidet der Patient an einem übermäßigen Speichelfluss und ist die Trockenlegung des Zahnes nur unvollständig möglich, ist die adhäsive Befestigung ebenfalls erschwert. Zudem ist die Adhäsivtechnik schwieriger, wenn sich die zu behandelnde Kavität bis unter den Zahnfleischsaum erstreckt.

GOZ-Positionen neben GOZ 2197

Die GOZ-Position 2197 ist neben einer Vielzahl von Leistungen berechnungsfähig. Welche GOZ-Nummern in Ihrer Abrechnung auftauchen, hängt von der Art Ihrer Zahnbehandlung ab. Beispiele für GOZ-Positionen, bei denen eine Adhäsivbefestigung vorkommen kann, sehen Sie hier:

  • GOZ 2020 – Temporärer speicheldichter Verschluss
  • GOZ 2150 ff – EinlagefĂĽllungen
  • GOZ 2200 – Vollkronenversorgung
  • GOZ 2220 – Teilkronenversorgung
  • GOZ 2250 ff – Versorgung mit konfektionierter Krone oder mit Provisorien
  • GOZ 2310/2320 – Wiedereingliederung oder Wiederherstellung von Kronen
  • GOZ 2440 – FĂĽllung eines Wurzelkanals
  • GOZ 5000 ff – Prothetische Versorgung
  • GOZ 5110/5120 – Wiedereingliederung BrĂĽcke/provisorische BrĂĽcke
  • GOZ 6100/6120 – Eingliederung eines Klebebrackets oder eines Bandes
  • GOZ 7070 – Semipermanente Schiene
  • GOZ 7080 – Versorgung eines Kiefers mit einem festsitzenden laborgefertigten Provisorium
  • GOZ 7100 – MaĂźnahmen zur Wiederherstellung der Funktion eines Langzeitprovisoriums
  • GOZ 8090 – Diagnostischer Aufbau von Funktionsflächen am natĂĽrlichen Gebiss

BEMA-Position fĂĽr GOZ 2197

FĂĽr die GOZ-Nummer 2197 ist keine analoge Position im BEMA-Verzeichnis enthalten.

GOZ-Nummern
WeiterfĂĽhrende Informationen
Sinnvolle Tipps, um beim Zahnersatz wirklich Geld zu sparen

Es ist garnicht so schwierig, um beim Zahnersatz viel Geld sparen. Wir sagen Ihnen, welche Wege wirklich zum Erfolg fĂĽhren und was Sie lieber nicht tun sollten. 5 Tipps aus dem Internet sind sinnlos und unser 4 eigenen Tipps sind...

Zahnarzt finden - hierauf sollten Patienten achten

Welcher Zahnarzt passt am besten zu Ihnen? Suchen Sie einen Familienzahnarzt oder eher einen Implantologen? Einen Zahnarzt oder eine Zahnärztin? Jung oder alt? Wir helfen Ihnen bei ihrer Zahnarztsuche und zeigen Ihnen, worauf Sie...

ZDF WISO fĂĽhrt Zahnauktion durch

Für einen WISO Beitrag hat das ZDF einen unserer Auktionszahnärzte besucht, um zu überprüfen, ob man bei Zahnersatz und Implantaten wirklich so viel Geld durch eine Zahnauktion sparen kann. Die WISO Reporterin führte einen...

Das schönste Lächeln der Welt

Willkommen bei unserer exklusiven Abstimmung für das schönste Lächeln der Welt!

In diesem spannenden Wettbewerb treten zwei bezaubernde Lächeln gegeneinander an, und Sie haben die Macht zu entscheiden, welches Lächeln als das strahlendste und charmanteste hervorgeht.


Jetzt abstimmen: Angelina Jolie oder Vin Diesel? - Mai 2024

Klicken Sie auf das Bild unten, um Ihre Stimme abzugeben.